top of page

Mizzi Pur | Kraft-Werk

Kulturzeitung Achtzig .


„Ihre Intention war zwar stets, dem Holz eine Form zu geben, doch verzichtete sie zunehmend auf die herkömmlichen Utensilien wie Beil, Dechsel, Beitel oder Messer und bevorzugte die Motorsäge, was zu immer abstrakteren Arbeitsschritten führte. Der Einsatz der Kettensäge wurde freier und großzügiger und deren Arbeitsspuren zum substanziellen Stilelement.“




Kulturzeitung Achtzig
.pdf
PDF herunterladen • 1.39MB

Comments


bottom of page