SYMPOSIEN

Als Bildhauersymposium bezeichnet man eine zeitlich gerahmte Arbeitszusammenkunft mehrerer BildhauerInnen und KünstlerInnen. Ein Werkplatz für das gemeinsame Schaffen wird definiert und bietet als „offenes Atelier“ die Möglichkeit Skulpturen zu entwerfen und zu gestalten, sowie eine Plattform für und künstlerischen Austausch.